Betriebssystem Installationen und Updates

Was ist ein Betriebssystem?

Ein Betriebssystem, auch Operating System (OS) genannt, stellt die Grundlage und rudimentären Funktionen Ihres Computers bereit. Eines der am häufigsten genutzten Betriebssysteme ist beispielsweise Windows, welches wiederum in einer Vielzahl von Versionen daherkommt. Ihre installierte Software baut auf diesem System auf, indem sie vom Betriebssystem bereitgestellte Schnittstellen nutzt, z.B. zur Ausgabe von Daten auf Ihrem Bildschirm.
Oft ändert sich mit der installieren Betriebssystem-Version auch die Funktionsweise der jeweiligen Schnittstelle. So kann es passieren, dass beispielsweise ein Programm, das auf Ihrem alten System noch tadellos funktionierte, auf Ihrem neuen gar nicht mehr oder nur eingeschränkt lauffähig ist. Daher hängt die Betriebssystem-Wahl nicht nur von dem persönlichen Empfinden ab, sondern auch von eventuellen Softwareinkompatibilitäten.

Unsere Techniker können Sie bei der Auswahl und Installation von, oder Problemen mit folgenden Betriebssystemen beraten und unterstützen:

  • Windows
    • 10
    • 8/8.1
    • 7
    • Vista
    • XP
    • 2000
    • ME
    • 98
  • Windows Server
    • 2000
    • 2003
    • 2003 R2
    • 2008
    • 2008 R2
    • 2012
    • 2012 R2
  • Linux Distributionen
    • Mint
    • Mageia
    • Ubuntu
    • Fedora
    • openSUSE
    • Debian
    • CentOS
    • redhat
  • Mac OS

Bei der Auswahl von neueren Systemen wird oft zwischen 32Bit- und 64Bit-Betriebssystem unterschieden.

Der Unterschied zwischen diesen 32- und 64Bit besteht weitestgehend in der Nutzung verschiedener Prozessorarchitekturen; was zur Folge hat, dass Sie ein 64Bit-System wählen müssen, wenn Sie mehr als 4GB Arbeitsspeicher effektiv nutzen wollen.

 

Wozu ein funktionierendes System updaten?

Auch wenn Ihr System funktioniert, kann es viele Vorteile haben es zu updaten. Unter anderem kommen nicht selten neue Funktionen hinzu, die Ihre Produktivität beim Arbeiten deutlich erhöhen können. Auch steigern Updates oft die Geschwindigkeit des Computers in bestimmten Bereichen z.B. bei grafisch aufwendigen Spielen.

Mit Updates werden bei Systemen auch oft Sicherheitslücken geschlossen, die sonst von Viren oder anderer bösartiger Software genutzt werden können um Ihrem Rechner zu schaden. Dies kann in schlimmen Fällen zu Datenverlust führen.

Update auf Windows 10

Aktuell bewirbt Microsoft sein kostenloses Update von Windows 7 oder Windows 8/8.1 auf Windows 10.

Da Windows 10 mit einer ausgereiften Benutzeroberfläche daherkommt, sehr stabil läuft und viele neue Produktivitätsfeatures mit sich bringt, raten wir für gewöhnlich dazu dieses Update durchzuführen, solange Microsoft es noch kostenfrei anbietet.

In Einzelfällen kommt es bei Update Installationen zu folgenden Problemen:

Nach dem Update zeigen Laptops mit ATI Grafikkarten kein Bild mehr an.

Oft liegt dies an einem inkompatiblen Grafikkarten-Treiber. Unser PC Notdienst entfernt diesen manuell und installiert den korrekten Treiber für Betriebssystem und Hardware. So ist Ihr System wieder in der Lage mit dem Monitor zu kommunizieren und zeigt wieder ein Bild an.

Der PC bleibt in einer unendlichen Bootschleife stecken.

In der Regel handelt es sich hier um inkompatible Festplatten-Controller-Treiber. Unser Techniker stellt falls möglich die optimale Nutzung der Festplatte in den BIOS-Einstellungen Ihres PCs ein und installiert den passenden Treiber, sodass Ihr System wieder mit der eingebauten Festplatte umgehen kann.

Drucker funktionieren nicht mehr.

Dies können wir oft auf veraltete Drucker-Treiber zurückführen und wird, falls es neuere Treiber für Ihr Gerät gibt, durch ein weiteres Update von uns gelöst.

Anwendungen funktionieren nicht mehr wie gewohnt oder stürzen ab.

Da Windows 10 neue Schnittstellen anbietet, die eventuell nicht mehr mit den alten kompatibel sind, müssen die Hersteller Ihrer Software ihre Programme anpassen. Oft bekommen namenhafte Softwarehersteller Updates jedoch vorab zur Verfügung gestellt, sodass sie bereits Updates für ihre Software erstellen können, bevor das neue Betriebssystem auf den Markt kommt. Unser IT-Service sucht Ihnen diese gerne heraus und installiert sie.